Das grosse Dilemma: Coverband oder nicht Coverband… ?

Das grosse Dilemma: Coverband oder nicht Coverband… ?

 

 

Na klar: meine eigene Songs sind ja eigentlich meine Babies, und der Grund warum ich überhaupt damals anfing Musik zu machen. Und die bleiben natürlich mein Herzprojekt, mit dem ich hoffentlich irgendwann die Anerkennung erreichen werde, die mich erlauben wird, mich nur um meine Babies zu kümmern.

Wie lange der Weg hinzu noch dauert, das kann niemand vorsehen und eine Sache ist mir klar: ich will live Musik machen. Ich will spielen, singen, sehen wie das Publikum von meinen Noten bewegt wird. Ich will bewegt sein. Eigentlich wusste ich dass ich Musikerin bin, weil ich bewegt wurde, zwar ganz tief drinnen, als ich noch ganz jung die grossen Künstler hörte, die ich mit diesem Projekt zu ehren beabsichtige. Ich wurde so stark bewegt, dass ich unbedingt nachsingen musste. Stundenlang, jeden Tag, lauter und lauter, zu allen meinen Lieblingsalben, immer wieder. Ich lernte sie auswendig, sie waren mein Bibel.

Nichts bewegt mich so wie gute Musik, noch besser wenn live Musik! Und ich bin dabei nicht alleine. Manche Musiker haben so ein tiefes Zeichen hinterlassen, dass sie mit Propheten oder sogar Göttern verglichen wurden. Und man kann manche Songs auch tausendmal hören, die werden uns immer wieder berühren: solche Songs geschrieben zu haben, die Stadien voll mit ekstatischen Leuten auswendig nachgesungen haben, das ist der eigentliche Traum jedes Musikers.

Und wenn auch man selber noch nicht so einen Song geschaffen hat, ist das Vorspielen eines derartigen Songs ein grosser Genuss und das Lernen davon eine reiche Lektion.

Als Singer-Songwriter, als Coverband, egal… lasst mich einfach live Musik machen!

Mit diesem Projekt will ich die Musiker ehren, die mein künstlerisches Wachstum beeinflusst haben. Ich will das Publikum mit ihren unvergesslichen Werken noch selber beglücken, mit ihm meine Liebe für Musik teilen. Ich will mit toller live Musik das Publikum bewegen und berühren.

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen